2100

VR-FILM UNDERKATH

Underkath-Videocoach Silvan Maximilian Hohl hat einen apokalyptischen Virtual-Reality (VR)-Kurzfilm gedreht. Mit speziellen Headsets und dank Rundumperspektive können Betrachter ganz ins Filmgeschehen eintauchen. Zwar war das Projekt technisch anspruchsvoll, doch richtig ins Schwitzen brachte ihn ein anderes Problem.